Aktuelles Fußball  

Aktuelle Ergebnisse/ Anstehende Spiele

Klicken sie auf folgenden Link, um Ergebnisse, Tabelle und anstehende Spiele zu sehen:

1. Mannschaft: Kreisliga A2

2. Mannschaft: Kreisliga B4

Freundschaftsspiele TSV Altdorf

   

TSV Altdorf

37. Fleckenwetz 2022

Details

Fußball Aktive

Details

Letzte Saisonspiel 21/22

Nachdem die erste und zweite Mannschaft einen hervorragenden Sieg unter der Woche gegen Großbettlingen einfahren konnte, wurde das vorletzte Spiel gegen die TG Kirchheim bzgl. mangelnder Anzahl an Spielern der Kirchheimer abgesagt.

Kommenden Samstag steht das letzte Spiel der Saison in Weilheim um 13:00 Uhr an. Kommt vorbei und unterstütz die erste Mannschaft die sich mit einem weiteren Dreier für die gute Saison und dem fünften Platz belohnen kann.

Jugendspiele KW 21

Details

D-Jugend

D2

SGM TSV Altdorf/Raidwangen II : TSV Jesingen I 0:8

Am letzten Spieltag war der TSV Jesingen zu Gast. Schon vor dem Spiel bekamen die Gäste vom Staffelleiter ihren verdienten Meisterwimpel überreicht. Auch im letzten Spiel ließen die Jesinger nichts anbrennen und siegten souverän mit 8:0.

Bis zur Halbzeit konnten wir mit etwas Glück ein 0:1 halten, und es dauerte bis zur 40. Minute bis das 0:2 fiel. Jetzt ließen die Kräfte bei uns nach und die Jesinger erhöhten noch auf 0:8.

Nach einer guten Vorrunde mussten wir in der Rückrunde etwas Federn lassen und belegen in der Abschlusstabelle mit 12 Punkten und 20:33 Toren den 5. Platz.

 

D1

SGM TSV Altdorf/Raidwangen I: TSV Köngen I 1:0

Bereits am Mittwoch spielten wir in unserem letzten Rundenspiel gegen den TSV Köngen.

Mit einem verdient 1:0 konnten wir uns den zweiten Platz in der Leistungsstaffel 3 sicheren.

Von Anfang an waren wir das bessere Team, konnten aber aus der Überlegenheit kein Tor erzielen. In der 29. Minute wurde Florian im Strafraum gefoult und Marvin verwandelte den fälligen 9 Meter unhaltbar zur 1:0 Halbzeitführung.

Auch nach der Pause waren wir spielbestimmend und ließen im ganzen Spiel keine einzige Tormöglichkeit der Gäste zu. Leider spielten auch wir unsere Chancen nicht sauber zu Ende und so blieb es beim verdienten 1:0.

Nach unglücklicher Vorrunde spielten wir eine super Rückrunde und konnten uns in der Abschlusstabelle mit 16 Punkten und 15:16 Toren noch vom letzten Platz auf einen hervorragenden zweiten Platz verbessen.

 

C-Jugend

Besondere tolle Nachrichten gibt es von unserer C Jugend, die mit 9 Siegen aus 10 Spielen souverän ihre Leistungsstaffel gewonnen haben. Somit tritt unsere Spielgemeinschaft mit dem TSuGV Großbettlingen, dem TB Neckarhausen und dann TSV Raidwangen in der nächsten Saison im Bezirksoberhaus an.

Herzlichen Glückwunsch an alle Spieler und Trainer zu dieser tollen und erfolgreichen Saison.

Fleckenwetz

Details

Die Planung des Fleckenwetz laufen auf Hochtouren. Nach aktuellem Stand sieht es danach aus, dass 12! Mannschaften um den Titel des Straßenmeisters kämpfen werden. Parallel dazu trainieren schon viele Turngruppen für das Abturnen und die ausgefallene Jahresfeier soll wie angekündigt integriert werden. Abgerundet wird das Wochenende durch das Fußballdartsturnier bei dem die Anmeldezahlen ebenfalls Fahrt aufnehmen.
Leider sind noch einige Arbeitsdienste unbesetzt. Meldet Euch bitte bei Euren Abteilungs- und Übungsleitern, unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder sprecht uns an, wenn Ihr uns unterstützen könnt, damit die Veranstaltung auch wie geplant durchgeführt werden kann.

 

Verschiebung Ehrenmitgliedernachmittag

Details

Leider müssen wir den Ehrenmitgliedernachmittag, den wir auf den 3. Juli geplant hatten, nochmal verschieben. Als neuen Termin planen wir den 23. Oktober. Die Details zur Veranstaltung geben wir zu gegebener Zeit bekannt.

Information Aktive

Details

Nach dem spielfreien Wochenende starte die erste Mannschaft in den Saisonendspurt im letzten Heimspiel gegen die TG Kirchheim. Unsere zweite Mannschaft bestritt diese Woche gegen den TSuGV ihr letztes Spiel der Saison 21/22.

Jugendspiele KW 20

Details

D-Jugend

 

D2

VFR Süßen: SGM TSV Altdorf/Raidwangen II 4:6

In einem am Anfang zerfahrenen Spiel konnte Emil nach sieben Minuten das 0:1 erzielen.

Bereits im Gegenzug (8. Minute) glichen die Gastgeber wieder aus. Der Jubel war noch nicht vorbei, als Emil mit seinem zweiten Treffer in der neunten Minute unsere Farben wieder in Führung brachte. In Minute vierzehn war Emil schon wieder am rechten Fleck und erhöhte auf 1:3. Noch vor der Pause erzielten die Süßener den 2:3 Anschlusstreffer.

Nach der Pause ging es weiter wie zuvor und Emil erhöhte mit seinem vierten Treffer in der 33. Minute zum viel Umjubelten 2:4, ehe in der 34.Minute das 3:4 fiel. In der 38. Minute war es dann Leon der knapp vor der Mittelline abzog. Zur Überraschung aller flog der Ball über alle hinweg und landete zum 3:5 im Gästetor. Fünfzehn Minuten passierte nichts bis die Süßener wieder auf 4:5 verkürzten. Nun ging es nochmals heiß her, doch Milan machte in der 59. Minute, mit einem herrlichen Schuss in den Winkel, den Sack zu und das an Ereignissen reiche Spiel war mit 6:4 gewonnen.

 

D1

VFB Oberesslingen/Zell I I : SGM TSV Altdorf/ Raidwangen I 2:1

Wie im Hinspiel hatten die Gastgeber leichte Vorteile und wir brauchten wieder 15 Minuten bis wir wach waren. Danach entwickele sich eine ausgeglichene Partie in der die Esslinger in der 25.Minute nach einem Eckball das 1:0 erzielten, was auch gleichzeitig der Halbzeitstand war.

Von den Trainern neu eingestellt ging es dann in die zweite Hälfte. Nach 33 Minuten gelang Hannes der 1:1 Ausgleich, was auch der Startpunkt zum Siegspurt war. Nach vier Alu Treffern unser Jungs war es dann Tom Luca der in Minute 55 endlich das 1:2 erzielte. Aufgrund der tollen zweiten Halbzeit war der Sieg hochverdient und hätte deutlicher ausfallen müssen.

 

Vorschau:

D2:

28.05.2022 SGM TSV Altdorf/Raidwangen II : TSV Jesingen I 13.30 Uhr

Schwache Leistung gegen Linsenhofen

Details

TSV Altdorf I vs. TSV Linsenhofen I 2:5

Nach dem schwachen Spiel gegen Raidwangen folgt die nächste Enttäuschung gegen den TSV Linsenhofen.

Spielbestimmend begann die erste Halbzeit für den TSV Altdorf. Dabei erzielten die Schrade/Novak-Schützlinge per abgefälschten Freistoß von Mauri Marra den 1:0 Führungstreffer. Mit einer Führung in den ersten Minuten konnte der TSV Altdorf kaum besser starten. Doch dann waren es wieder einmal zwei eklatante Abwehrfehler und ein nicht berechtigter Elfmeter welcher dem TSV Linsenhofen binnen weniger Minuten die 1:3 Führung bescherte. Noch vor dem Halbzeitpfiff konnte Florian Jung auf 2:3 per Kopf durch eine von Mauri Marra getretenen Freistoß verkürzen.

Mit dem psychologischen Vorteil zum Anschlusstreffer wollten die Altdorfer in Durchgang zwei nochmals nachlegen. Spielbestimmend ging die Richtung nur auf ein Tor. Doch im letzten Abschnitt war man zu unkonzentriert, um die Kugel letztendlich über die Linie zu befördern. Nach wiederum 2 Abwehrfehlern der Altdorfer Außenverteidiger in der Schlussphase, machte Linsenhofen per Doppelschlag den Sack zum 2:5 zu. Einstellung, Moral und Wille scheinen derzeit beim TSV Altdorf nicht vorhanden zu sein. Um die Saison ordentlich zu Ende zu spielen, ist eine andere Einstellung als in den letzten drei Spielen von Nöten, damit die gute Hinrunde auch belohnt wird.

Nächste Partien:

Di. 24.05

TSuGV Großbettlingen II vs. TSV Altdorf II 19:30 Uhr

Mi. 25.05

TSuGV Großbettlingen I vs. TSV Altdorf I 19:30 Uhr

Jugendspiele KW 19

Details

D-Jugend

 

D2

TSV Baltmannsweiler I : SGM TSV Altdorf/Raidwangen II 6:0

Nichts zu machen war am Samstag bei sommerlichen Temperaturen in Baltmannsweiler. Bis zur Halbzeit konnten wir glücklich ein 1:0 halten, doch dann ließen die Kräfte nach und die Gastgeber erhöhten im Fünfminutentackt auf 6:0. Auch in dieser Höhe war der Sieg verdient da wir zu keinem Zeitpunkt die Gastgeber bei ihrem Spiel stören konnten.

 

D1

SGM Altdorf/Raidwangen I : VFB Oberesslingen/Zell I 3:2

Am Mittwoch fand das Nachholspiel gegen Oberesslingen statt. Nach starken 10 Minuten in denen wir leider nicht zum Torerfolg kamen fanden die Gäste auch ins Spiel und es war eine Partie auf Augenhöhe. Zwei Geschenke von uns in Minute zwanzig und dreißig bescherten den Gästen eine glückliche 2:0 Pausenführung. Die Motivation war nun am Boden.

Die Trainer nahmen sich die Jungs in der Halbzeit zur Seite und schwörten sie zur Aufholjagd ein.

Es dauerte bis zur 45. Minute ehe Marvin den Bann endlich brach und das 1:2 erzielte. Zwei Minuten später schob Tom Luca nach schönem Zuspiel von Florian zum 2:2 ein und Emil erzielte in der 48. Minute mit einem schönen Kopfball sogar noch den Siegtreffer zum jetzt verdienten 3:2.

 

TSV RSK Esslingen I : SGM TSV Altdorf/ Raidwangen I 2:1

Samstagvormittags um 10.00 Uhr fand das Spiel gegen den Tabellenführer auf dem Berg beim RSK Esslingen statt. Leider waren wir die ersten 15 Minuten noch im Tiefschlaf und machten wie am Mittwoch weiter mit den Geschenken für die Gegner. Das Geschenk in der siebten Minute in Form von einem Eigentor nahmen die Gastgeber gerne an und auch beim 2:0 in der 15. Minute waren wir nicht bei der Sache. Nun waren wir endlich wach und erspielten uns einige Möglichkeiten die aber nie richtig zwingend waren. Bis zur Pause war es dann ein ausgeglichenes Spiel und es passierte nichts mehr.

Mit einer offensiveren Ausrichtung gingen wir dann in die zweite Hälfte. Der Druck auf die Esslinger wurde immer höher. Das Tor von Florian in der 55. Minute kam aber leider zu spät.

Auch wenn es wieder verdient gewesen wäre konnten wir den Ausgleich nicht mehr erzielen und es blieb beim unglücklichen 2:1.

 

Vorschau:

D2:        

21.05.2022 VFR Süßen : SGM TSV Altdorf/Raidwangen II --.--   Uhr

28.05.2022 SGM TSV Altdorf/Raidwangen II : TSV Jesingen I 13.30 Uhr

 

D1:

21.05.2022 VFB Oberesslingen/Zell I : SGM TSV Altdorf/Raidwangen I 14.45 Uhr

25.05.2022 SGM TSV Altdorf/Raidwangen I: TSV Köngen I 18.30 Uhr

Jugendspiele KW 18

Details

D-Jugend

D2

TV Unterboihingen : SGM Altdorf/Raidwangen II 4:0

Am Mittwoch fand das Nachholspiel in Unterboihingen statt. Von Anfang an waren die Gastgeber das bessere Team und unser Jungs fanden über 60 Minuten nicht ins Spiel.

Das klare 4:0 hätte auch noch deutlicher ausfallen können.

 

SGM Altdorf/Raidwangen II : TSV RSK Esslingen 2:4

Nach der Niederlage vom Mittwoch wollten wir es heute besser machen. Der Anfang war auch viel versprechend doch nach einem strammen Schuss zum 0:1 in der sechsten Minute übernahmen die Gäste das Spielgeschehen. In der 20. Minute glich Benjamin zum überraschenden 1:1 aus, was auch der Halbzeitstand war.

Auch nach der Halbzeit waren die Gäste das bessere Team und vergaben noch einige Chancen bis in der 44. Minute das 1:2 fiel. Wir hatten wieder die passende Antwort und Samuel erzielte in der 48. Minute den Ausgleich zum 2:2. Den größeren Siegeswillen zeigten aber die Esslinger und schossen in der 50. und 52. Minute das 2:4 zum verdienten Sieg.

Vielen Dank an Ben und Lukas die uns aus der E-Jugend ausgeholfen haben. Sie haben ihre Sache prima gemacht.

 

D1

SGM Altdorf/Raidwangen I : SGM Hochdorf Notzingen 2:0

In einem tollen Spiel unsere Jungs hatten wir die Gäste von Anfang an im Griff. Leider konnten wir klarste Tormöglichkeiten nicht verwerten und es dauerte bis zur 22. Minute als Marvin die Kugel endlich zum 1:0 im Tor versenkte. In der Abwehr ließen wir gar nichts zu und so ging es mit einer viel zu knappen Führung in die Halbzeitpause.

Auch nach der Pause das gleiche Bild. Hannes konnte in der 37 Minuten nach herrlichem Pass von Florian auf 2:0 erhöhen. Leider schafften wir es nicht den Deckel drauf zu machen und in den letzten 10 Minuten kamen die Gäste nochmals auf. Bis auf einen Alutreffer passierte aber nichts mehr.

Mit einer tollen Leistung von der Nummer 1 bis 14 war es das beste Spiel in der Leistungsstaffel. So müssen wir weiter machen dann geht es in der Tabelle noch weiter nach vorne.

 

Vorschau:

D2:        

14.05.2022 TSV Baltmannsweiler I : SGM TSV Altdorf/Raidwangen II 13.30 Uhr

21.05.2022 VFR Süßen : SGM TSV Altdorf/Raidwangen II  --.--   Uhr

28.05.2022 SGM TSV Altdorf/Raidwangen II : TSV Jesingen I 13.30 Uhr

 

D1:        

14.05.2022 TSV RSK Esslingen I : SGM TSV Altdorf/ Raidwangen I 10.00 Uhr

21.05.2022 VFB Oberesslingen/Zell I : SGM TSV Altdorf/Raidwangen I 14.45 Uhr

25.05.2022 SGM TSV Altdorf/Raidwangen I: TSV Köngen I 18.30 Uhr

   

Vereins-Termine  

Keine Termine
   
August 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4