Login / Logout  

   
   

Heimsieg im Derby der ersten Mannschaften

TSV Altdorf I vs. TSuGV Großbettlingen I 2:1

Am vergangenen Sonntag empfingen die Jungs der Trainer das Team aus Großbettlingen zum Derby. Nach dem spielfreien Wochenende wollte die Mannschaft in dieser Saison endlich den ersten Derbysieg feiern. Dementsprechend motiviert ging die Mannschaft das Spiel an, um direkt zu Beginn für klare Verhältnisse zu sorgen. Doch wie so häufig in dieser Saison kam man nicht ins Spiel und lief dem Ball hinterher. Die Gäste aus Großbettlingen waren die spielbestimmende Mannschaft, aber konnten sich ebenfalls keine Torchancen rausspielen. Mit dem ersten Torschuss aus 20 Metern erzielte Nils Jäkel den Führungstreffer für die Gäste. Danach wachten die Altdorfer auf und steigerten sich immer besser ins Spiel. Daraus resultierten durch Fouls mehrere Freistöße im Halbfeld für die Wasenkicker. Die Torgefährlichkeit bei Standardsituationen bestätige sich dann auch wieder bei diesem Spiel, ein Freistoß von Alexander Novak verlängerte Capitano Ruopp über den Torwart hinweg ins lange Eck. Doch der Ausgleich währte nicht lange, da die Altdorfer Mannschaft direkt im Doppelschlag traf. Einen Freistoß von der anderen Seite trat Alexander Novak an den langen Pfosten, dort stieg Luca Kleiß am höchsten und köpften den Ball zurück in die Mitte. In der Mitte kam Sascha Kohler frei an den Ball und schob den Ball aus 3 Metern am Torwart eiskalt vorbei ins Netz. Was allen zu diesem Zeitpunkt nicht klar war, dass dies bereits der Siegtreffer war.In der zweiten Halbzeit hatten die Gäste mehr vom Spiel, doch die Altdorfer Jungs warfen sich in jeden Schuss und konnten dadurch die Führung über die Zeit bringen.Mit einer kämpferischen Leistung gewinnt die Mannschaft das erste Derby in dieser Saison und setzt sich weiter in den Top 6 fest. Nun hat man hoffentlich noch 2 Spiele bis zur Winterpause, um den Abstand nach hinten weiter zu vergrössern.

Die Mannschaft bedankt sich bei den Zuschauern und Gönnern des TSV Altdorfs.

TSV Altdorf II vs. TSuGV Großbettlingen II 0:2

Nächsten Partien (sofern es die Verordnungen zulassen):

So. 05.12

TG Kirchheim vs. TSV Altdorf I 14:00 Uhr

TSV Altdorf II (Spielfrei)