Login / Logout  

   
   

Jugendfußball KW 41

E-Jugend

E1-Junioren SG Altdorf/Raidwangen:TSV Weilheim

Im ersten Heimspiel der Saison trafen unsere Jungs am 10.10.20 auf eine, wenn nicht sogar die spielstärkste Mannschaft der Hinrunde, den TSV Weilheim. Der Trainer hatte eine defensive Spielaufstellung mit einer Dreikette um Janne, Benni und Milan vor dem Tor gewählt. Im Mittelfeld sorgte Ben Hein. für Stabilität und das Sturmzentrum bildeten Nico und Ben Hen.. Den Gästen gelang nach einer Ecke ein glückliches Führungstor, wenig später erhöhten sie den Spielstand auf 0:2. Kurz vor der Halbzeitpause konnten sich unsere Jungs im Strafraum vom TSV Weilheim festsetzen und nach 3 aufeinanderfolgenden Eckstößen gelang dem eingewechselten Vinko mit einem wuchtigen Kopfball der Anschlusstreffer. In der zweiten Hälfte traten die Gäste immer dominanter auf und konnten den Spielstand auf 1:6 erhöhen.

Bis zum Schluss zeigten unsere Jungs trotz des Spielstandes Moral und kämpften um jeden Ball, konnten allerdings den Rückstand nicht mehr verkürzen.

D-Jugend

D1 – SGM Altdorf/Raidwangen/Großbettlingen - 1.FC Frickenhausen   8:1
Glückwunsch zu einer starken Leistung unserer Jungs gegen einen etwas ersatzgeschwächten Gegner aus Frickenhausen. Durch zwei schnelle Tore gingen wir bereits nach 10 Minuten mit 2:0 in Führung. Danach versäumten wir es allerdings bei durchaus guten weiteren Chancen schnell den Sack zuzumachen. So entwickelte sich über einige Zeit ein Spiel mit viel kleinklein im Mittelfeld.
Dennoch konnten wir am Ende der ersten Halbzeit noch 3 weitere Tore zum beruhigenden 5:0 Halbzeitstand erzielen. (Selbst den Luxus eines verschossenen Elfmeters konnten wir uns dabei leisten). Mit Beginn des zweiten Durchgangs war dann Frickenhausen etwas besser im Spiel und kam so auch zum 1:5 Anschlusstreffer. Doch im direkten Gegenzug wurde der alte Abstand  sofort wieder hergestellt. Damit war die Gegenwehr der Gäste gebrochen und wir konnten noch 2 weitere Tore erzielen.
Damit stand am Ende ein hochverdienter Sieg, der durch bessere Chancenverwertung durchaus auch noch höher hätte ausfallen können.

D2 – SGM Nürtingen II - SGM Altdorf/Raidwangen/Großbettlingen
Das Spiel musste leider auf Grund Spielermangels (wegen Krankheit) der Nürtinger ausfallen.
Der Nachholtermin wurde bereits auf Donnerstag 22.10.2020 festgesetzt.

Vorschau:

17.10.2020
D1:  VfL Kirchheim I : SGM Altdorf/Raidwangen/Großbettlingen
        Spielbeginn: 14:15     Spielort: Kirchheim
D2:  SGM Altdorf/Raidwangen/Großbettlingen : VfL Kirchheim III
        Spielbeginn: 13:30     Spielort: Raidwangen

22.10.2020
D2: SGM Nürtingen II - SGM Altdorf/Raidwangen/Großbettlingen
       Spielbeginn: 18:00     Spielort: Nürtingen am Högy