Login / Logout  

   
   

Zweimal 70 Jahre Vereinszugehörigkeit – TSV Altdorf ehrt seine treuen Mitglieder

Altdorf (blo) Am Sonntag den 9.02.2020 feierte der TSV Altdorf seinen Ehrenmitgliedernachmittag in der Vereinsgaststätte „Altdorfer Wasen“.

Mit Kaffee und Kuchen beginnt traditionell diese erste offizielle Veranstaltung des Vereinsjahres. Im Anschluss informieren die einzelnen Abteilungen, Sparten und Vorstandsbereiche über Veranstaltungen und Aktivitäten des vergangen Jahres. Viel Raum in den Berichten, inkl. den Grußworten von Bürgermeister, Joachim Kälberer, nahm die baldige Fertigstellung und Eröffnung der Kaltlufthalle ein, auf die alle TSV Mitglieder gespannt warten.

Im Rahmen des Ehrenmitgliedernachmittags ehrt der TSV Altdorf seine langjährigen Mitglieder. Dieses Jahr waren dies für 40-jährige Mitgliedschaft Christel Schaich, Andreas Thumm, Uwe Franz, Rudolf Pfetsch und Lothar Schäfer. Die goldene Ehrennadel für eine Mitgliedschaft seit 50 Jahren erhielten Eugen Belser, Günter Veit und Hannelore Schaich. Seit 70 Jahren halten Karl Knöhr und Wolfgang Nonnenmacher dem TSV die Treue.

Das Bild zeigt von links:            

2. Vorsitzender Manuel Golker, Rudolf Pfetsch, Hannelore Schaich, Günter Veit, Christel Schaich, Lothar Schäfer, 1. Vorsitzender Matthias Bader