Login / Logout  

   
   

Jugendspiele KW 43

E-Jugend

TB Neckarhausen : SGM Altdorf/Raidwangen 1   1:7

Am Samstag 26.10.2019 waren wir zu unserem letzten Vorrundenspiel in Neckarhausen zu Gast

Im sechsten Spiel der Qualirunde zeigten wir uns nochmals in bestechender Form. Bereits mit dem ersten Angriff sorgte Lars nach 30 Sekunden für das 0:1. In der fünften und sechsten Minute erhöhte Marvin mit 2 Treffern auf 0:3. Leider vergaben wir die besten Chancen um noch deutlicher zu führen, bis der Gastgeber in der 15. Minute mit dem ersten Torschuss auf 1:3 verkürzte. Florian K. erzielte in der 18. Minute noch das 1:4. So war dann auch der Halbzeitstand.

In der zweiten Halbzeit hatten wir das Spiel und den Gegner im Griff, versiebten aber immer wieder beste Gelegenheiten. Es klappte dann doch noch und Florian K. erzielte mit 3 weiteren Treffern in Minute 38, 43, und 47 das hochverdiente 7:1.

Mit einer Niederlage und fünf Siegen belegen wir nun in der Qualistaffel 13 mit 18 Punkten und einem Torverhältnis mit 43:19 den verdienten 2 Platz.

 

Vorschau:          Am 11.10 2019 ab 14.00 Uhr steht das erste Hallenturnier in Dettingen Erms an.

 

D-Jugend

D1 SGM Altdorf/Raidwangen/Großbettlingen – 1. FC Frickenhausen 7:1

Zum Abschluss der Quali-Runde traten unsere D1-Jungs vergangenen Samstag gegen den 1. FC Frickenhausen an. Vor Beginn der Partie stand bereits fest, dass wir in der Abschlusstabelle einen hervorragenden 2. Platz belegen würden, der gleichzeitig die Qualfikation zur Leistungsstaffel bedeutete. Dennoch waren wir motiviert und wollten auch das letzte Spiel siegreich gestalten. Wir drängten von Beginn an dem Gegner unser Spiel auf und machten mächtig Druck. Das Spielgeschehen fand hauptsächlich in der Hälfte von Frickenhausen statt. Wir taten uns jedoch lange schwer, gute Chancen herauszuspielen. So mussten zwei Einzelaktionen herhalten, um eine 2:0 Führung zu Halbzeit zu erzielen. Nach dem Pausensprudel war es gegen einen schwächelten Gegner ein Genuß, unsere Jungs kicken zu sehen. Mit tollem Kombinationsspiel nahmen wir die Frickenhäuser regelrecht auseinander und hätten bei konsequenter Chancenauswertung einen noch deutlicheren Sieg erreichen können. Großes Lob jedoch an alle Jungs für ein klasse Spiel und den Einzug in die Leistungsstaffel.